"Die Seite, nach der Sie im Blog suchen, ist nicht vorhanden" anpassen [Tutorial]

25. März 2016 | 9 Kommentare

Das heutige Tutorial befasst sich mit der angezeigten Meldung, wenn die URL, die zu einer Seite eures Blogs führen sollte, einen Fehler beinhaltet (oder die Seite gelöscht wurde o.Ä.) Standardmäßig wird folgender Text in einem grauen Kästchen angezeigt: "Die Seite, nach der Sie im Blog suchen, ist nicht vorhanden." Jetzt zeige ich euch, wie ihr diesen Text durch jede beliebige Nachricht ersetzen könnt - unkompliziert und völlig ohne HTML!


Blogger-Dashboard » Einstellungen » Sucheinstellungen » Benutzerdefinierte Seite für "Seite nicht gefunden"
Innerhalb des Kästchens könnt ihr HTML- und CSS-Tags verwenden und somit beispielsweise fett, kursiv, farbig, durchgestrichen und und und schreiben.

fett <b>fett</b>
kursiv <i>kursiv</i>
farbig <span style="color: #DE6FDE;">farbig</span>
(Tabelle: www.colorpicker.com
unterstrichen <u>unterstrichen</u>
durchgestrichen <s>durchgestrichen</s>
neue Zeile <br>



Um das Kästchen rein optisch zu gestalten, geht ihr nun auf Blogger-Dashboard » Vorlage » Anpassen » Erweitert » CSS hinzufügen. Code von It's Time to steal Ideas.

.status-msg-body {
background: #FFE8FD;
border: #42FF5F 1px dashed/dotted/solid/double;
}


Ich hoffe, dieses kleine feine Tutorial hat euch gefallen :) Den meisten wird es wahrscheinlich nie auffallen, aber ich bastel unheimlich gern an solchen Kleinigkeiten herum. Wenn ihr Tutorialwünsche habt, schreibt sie doch bitte in die Kommentare!

9 Kommentare

  1. Richtig toll! Habe schon einiges von deinen Anregungen umgesetzt.
    Diese werde ich auch umsetzen.
    LG und ein schönes Osterfest
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Tutorial :)

      Ich hab eigentlich das Tutorial mit dem HTML Kasten gebraucht (und direkt umgesetzt) und dann sehe ich dieses hier. Eigentlich hab ich mir nie Gedanken um dieses Feld gemacht, aber jetzt musste ich es sofort umstellen. :D

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  2. Hallo! Ich weiß, diese Frage gehört eigentlich nicht zu diesem Post, aber ich kann einfach nichts anderes finden. Du hast bei dir ja deine Gadgets unterstrichen an der Seite, also "Vergangen" und so - ich suche jetzt verzweifelt nach einem Code dafür, die meisten zielen nämlich darauf ab, dass das Datum auch unterstrichen wird und das will ich nicht.

    Hast du einen Tipp für mich, wie ich das hinbekommen könnte?
    Liebe Grüße, Antonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe es tatsächlich durch einen anderen Weg selbst herausgefunden :D

      Löschen
    2. Wie schön, dass du so schnell selbst draufgekommen bist :D Ich hätte die h2-Überschriften (Datum und Sidebartitel) beide unterstrichen, das Datum aber extra nochmal ganz ohne irgendwas definiert. Ich meine, so hab ich das auch gemacht.

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Super verständlich erklärt :) Man kann nur hoffen, dass das Dashboard nicht so schnell wieder umgeworfen wird und man jedes Häkchen aufs Neue setzen muss :)

    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, die Umstellung war nervig, aber ich hoffe und glaube, dass so bald keine kommen wird ;)

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum